Wem wurde eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen?

am

Witten. Das ist schon ungewöhnlich! Der Tatverdächtige (39)
einer „Gefährlichen Körperverletzung“ steht fest, dafür haben die
Beamten aus dem Wittener Kriminalkommissariat 33 das Opfer noch nicht
ermittelt.

Was ist am 27. August 2017 (Sonntag), gegen 21.35 Uhr, auf dem
Gehweg an der Berliner Straße 29 in Witten passiert?

Ein Zeuge beobachtete, wie der 39-Jährige in Höhe der Gaststätte
zunächst mehrfach mit der Faust auf den noch unbekannten Mann
einschlug. Wenig später schlug der Wittener dann noch mit einer
Bierflasche gegen den Kopf des Opfers.

Die sofort herbeigerufenen Polizeibeamten konnten den
Tatverdächtigen schnell ermitteln, dessen Opfer war aber
verschwunden.

Das KK 33 bittet diese Person darum, sich unter der Rufnummer
02302 / 209-8310 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) bei der Polizei
zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s