Inklusion klappt beim Fußball bestens

Viel Spaß hatten acht Hobby-Fußballteams beim vierten inklusiven Fußball-Turnier, das der SuS Volmarstein und das Berufsbildungswerk (BBW) der Evangelischen Stiftung Volmarstein veranstaltet haben. „Für unsere Leute war das wieder eine tolle Sache“, sagten die BBW-Mitarbeiter Benjamin Laes und Volker Dresel, die wie üblich bei der Organisation mitwirkten. Die Jugendlichen mit Behinderungen aus dem Berufsbildungswerk wurden…

Hubschrauber-Einsatz nach Reitunfall

Sprockhövel. Am heutigen späten Vormittag rückte die Feuerwehr Sprockhövel zur Absicherung der Landung des Rettungshubschraubers zum Kressieper Weg aus. Die Einsatzkräfte bereiteten den Landeplatz vor und stellten den Brandschutz sicher. Anschließend unterstützten sie den Rettungsdienst beim Transport der schwer verletzten Person vom Rettungwagen zum Hubschrauber, der vom Notarzt angefordert wurde. Die verletzte Person wurde in…

Flüchtender fährt auf Polizisten zu – Schussabgabe

Am Dienstag, gegen 01.35 Uhr, war durch die Polizei die Verkehrskontrolle eines 22 jährigen PKW-Fahrers in Hagen beabsichtigt. Dieser missachtete Anhaltezeichen und flüchtete mit seinem Fahrzeug. Auf einem Firmengelände in Wetter-Vollmarstein kam es zu einer Schussabgabe auf das Fahrzeug durch einen Polizeibeamtem, als der PKW-Fahrer abermals angehalten werden sollte und mit seinem Fahrzeug auf den…

Briefwahl in Hagen ist beliebt

Immer mehr Hagenerinnen und Hagener nutzen die Möglichkeit, ihre Stimmen für die Bundestagwahl per Briefwahl schon vor der dem Wahlsonntag am 24. September abzugeben. So wurden bei der letzten Bundestagswahl 2013 mehr als 22.000 Briefwähler gezählt. Seit Versand der Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl 2017 vor rund einer Woche konnten die Mitarbeiter im Hagener Briefwahlbüro bereits…

Polizei warnt vor falschen Mitarbeitern der Märkischen Werkstätten

Lüdenscheid. Am Samstag, 26.08.2017, gegen 11:00 Uhr, kam es in der Mittelstraße zu einem versuchten Betrug zum Nachteil einer dortigen Familie. Ein junger Mann klingelte an einer Wohnungstür und stellte sich als „Oliver Haake“ vor, und gab zu verstehen, er komme im Auftrag der Märkischen Werkstätten, müsse Sozialstunden ableisten und sammle nun Spenden. Er konnte…

Einbrecher steigen durch auf Kipp stehendes Fenster in Wohnung ein

Am Montag legte ein 57-jähriger Hagener gegen 00.30 Uhr drei Geldbörsen auf dem Wohnzimmertisch seiner Wohnung in der Herrmannstraße ab. Dann begab er sich zur Bettruhe. Um 07.00 Uhr stellte der 57-Jährige fest, dass die Geldbörsen verschwunden waren. Das Balkonfenster war geöffnet und mehrere Topfpflanzen lagen auf dem Boden. Der Wohnungsinhaber hatte, bevor er sich…

Randalierer im Linienbus

Ein Busfahrer rief in der Nacht zu Dienstag die Polizei zu Hilfe, da in einem Linienbus der Hagener Straßenbahn zwei Männer randalierten, mit Bierflaschen warfen und das Fahrzeug nicht verlassen wollten. An der Haltestelle Zehlendorfer Straße stiegen Polizisten gegen 23.45 Uhr in den Bus und forderten die im Mittelteil befindlichen Personen auf, auszusteigen. Dabei beleidigten…

Rollerfahrer prallt auf parkenden Pkw

Am Montag gegen 17.30 Uhr fuhr ein 21 Jahre alter Mann mit seinem Motorroller die abschüssige Buntebachstraße in Richtung Jägerstraße. Nach seinen Angaben musste er unvermittelt einer Katze ausweichen und er prallte mit Wucht ins Heck eines am Fahrbahnrand parkenden Opels. Anwohner kümmerten sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr um den jungen Mann, der anschließend…

Unbekannte setzten Bank in Brand

Am Montagabend gegen 22.50 Uhr riefen Passanten Polizei und Feuerwehr, als sie an der Voswinckelstraße eine brennende Bank bemerkten. Bei Eintreffen der Rettungskräfte standen die Kunststoffteile einer großen Bank auf dem Gelände der dortigen Schule in Flammen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell gelöscht, verdächtige Personen hielten sich nicht mehr am Einsatzort auf. Zeugen, die…

Stadt Hagen investiert rund 10,5 Millionen Euro

Ferienzeit ist Baustellenzeit – Ganz in diesem Sinne hat auch die Hagener Stadtverwaltung die schulfreien Sommerwochen genutzt, einen Gesamtbetrag rund 10,5 Millionen Euro in die Sanierung von rund 30 Großprojekten, vornehmlich im Bildungs- und Betreuungsbereich, zu investieren. „Die Sanierungsarbeiten werden durch Bauunterhaltungskosten oder durch Fördermaßnahmen wie das Kommunalinvestitionsförderungsgesetz oder ,Gute Schule 2020′ getragen“, sagt Karola…

Anklageerhebung wegen des Anschlags auf den BVB-Mannschaftsbus

Dortmund. Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat am heutigen Tage Anklage gegen den 28 Jahre alten Tatverdächtigen, der sich nach wie vor in Untersuchungshaft befindet, zum Landgericht – Schwurgericht – Dortmund wegen des Verdachts des versuchten Mordes in 28 tateinheitlich zusammentreffenden Fällen in Tateinheit mit dem Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion und mit gefährlicher Körperverletzung in zwei tateinheitlich zusammentreffenden…

Mehrere Durchsuchungen im Rockermilieu

Dortmund. Nach einer besonders schweren räuberischen Erpressung am 22. August im Rockermilieu, haben die Ermittlungen der Dortmunder Staatsanwaltschaft sowie der Polizei Dortmund zu zwei Tatverdächtigen geführt. Am Dienstagmorgen (29.8.) kam es daher zu mehreren Durchsuchungsmaßnahmen in Hamm und Münster. Ersten Ermittlungen zufolge bedrohten die beiden mutmaßlichen Mitglieder der Rockergruppierung „Bandidos“ (in Hamm) den Geschädigten bei…

Mit einfachen Hilfsmitteln sprechen

Wetter(Ruhr).Es gibt einfache Hilfsmittel, um mit Menschen zu kommunizieren, die aufgrund einer Behinderung wie Autismus oder einer Erkrankung wie Demenz gar nicht oder nur eingeschränkt sprechen können. Einen Überblick darüber bietet der Praxistag mit nicht-elektronischen Hilfsmitteln, den die Evangelische Stiftung Volmarstein am Donnerstag, 19. Oktober, in Wetter anbietet. Der Praxistag richtet sich Interessenten aus dem…

Keinen Führerschein, aber Alkohol im Blut

Gegen 23.10 Uhr fuhr auf der Eilper Straße ein Renault gegen eine Hauswand, Zeugen sahen den Wagen mit beschädigtem vorderen Kotflügel in die Jägerstraße abbiegen, dabei war ein schleifendes Geräusch zu hören. An der Unfallstelle waren deutliche Kratzer an einer Wand zu erkennen, Glassplitter der Beleuchtungseinrichtung lagen auf dem Boden. Im Rahmen der Fahndung fanden…

Wo sind die Go Karts – Wer kann Hinweise geben?

Altena. In der Zeit vom 25.08.2017 bis zum 28.08.2017 wurden aus dem Holzschuppen des Kindergartens an der Brunenstraße zwei Kinder Go Karts geklaut. Der materielle Schaden ist eher gering, die Kindergartenkinder können nun aber leider nicht meht Go Kart fahren. Sachdienliche Hinweise zu den Dieben oder/und dem Verbleib der Go Karts nimmt die Polizei in…

Polizei sucht Zeugen

Hemer. Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Rollerfahrers Am 23.08.2017, zwischen 18:00 und 19:00 Uhr, kam es in Hemer, im Bereich Hauptstraße/Märkische Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Rollerfahrer und einem Pkw. Ein Pkw Fahrer hatte im Kreuzungsbereich den Rollerfahrer, der aus Richtung Landhausen gekommen war, „geschnitten“ und der Rollerfahrer kam zu Fall. Es war zu keiner…

Von Allem etwas

Hemer. Diebstahl von Lkw scheitert. Iserlohner Straße In der Zeit vom 26.08. – 28.08.2017 brachen bislang Unbekannte das Tor zum Hof einer dortigen Kfz-Werkstatt auf. Auf dem Gelände öffneten sie die Türen von drei Lkw, an einem Diagnoseanschluss eines Lkw wurde manipuliert um diesen augenscheinlich kurz zu schließen. Diese Absicht schlug fehl und die Täter…

Gottesdienst zum Nachfragen

Am 3. September beginnt in der Matthäuskirche an der Lützowstraße eine besondere Gottesdienst-Reihe zum Reformationsjubiläum: „Reformation des Herzens“. Gleich im ersten Gottesdienst soll es auch vom Ablauf her einmal ganz anders zugehen. Im Atempause-Abendgottesdienst (Beginn: 18 Uhr) spielen die Gottesdienst-Besucher diesmal eine entscheidende Rolle: Sie bestimmen den Inhalt mit! Der Clou an diesem Dialog-Gottesdienst: Die…

Geistlicher Donnerstag in der Marienkirche

Zum Geistlichen Donnerstag kommt am 31. August Msgr. Dr. Peter von Steinitz aus Münster in die Marienkirche in der Hagener City. Monsignore von Steinitz ist Seelsorger in verschiedenen Bildungsinitiativen. Das Thema lautet: „Miterlösung“. Die Messfeier mit der Predigt von Dr. von Steinitz beginnt um 18.00; am Schluss ist Gelegenheit zu einer Einzelsegnung. Vor der Messfeier…

Informationen über die Möglichkeiten nach dem Schulabschluss

Über die verschiedenen Überbrückungsmöglichkeiten zwischen der Schule und der Ausbildung oder dem Studium informiert das Europe Direct Büro im Ricarda-Huch-Gymnasium, Voswinckelstraße 1, am Donnerstag, 31. August, von 12 bis 14 Uhr. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler, Absolventen und Eltern und findet in Kooperation mit der Zentralen Auslands-und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit und…

Orientierungsberatung für Existenzgründer

Die Nachfrage nach Beratungen für angehende Existenzgründer hält an. Die Agentur für Arbeit Hagen bietet erneut in Kooperation mit der SIHK am Montag, 4.September 2017, von 14 bis 16 Uhr eine Infoveranstaltung zur Orientierung für Gründungsinteressierte in den Räumen der SIHK, Bahn- hofstr. 18 in Hagen, an. Bei diesem kostenlosen Angebot gibt es Erstinformationen, die…

Tipps und Empfehlungen für werdende Eltern

Im Rahmen der Geburtsvorbereitungskurse lädt das Ev. Krankenhaus Hagen-Haspe zu einem Arztvortrag ein, zu dem alle Interessierten herzlich willkommen sind: Am Montag den 4. September, um 19.00 Uhr im Schulungsraum des Krankenhauses Haspe, spricht Dr. Ulf Schimmel, Oberarzt der Kinderklinik im Allgemeinen Krankenhaus Hagen, über die Erstversorgung der Neugeborenen im Kreissaal, die Vorsorgeuntersuchungen U1 und…