Lustige Vorlesestunde mit „Michel aus Lönneberga“

Um die Geschichte des vorwitzigen Buben Michel geht es am Montag, 14. August, um 16.30 Uhr in der Vorlesestunde in der Stadtbücherei auf der Springe. Die Vorlesepatin liest die Geschichte „Michel in der Suppenschüssel“ von Astrid Lindgren vor.

Der kleine Michel aus Lönneberga ist fünf Jahre alt und er ist voller Tatendrang. Sein Kopf ist voller fantastischer Ideen – nur leider denkt er nicht über die Folgen dieser nach. So passiert schnell das nächste Unglück. Wie auch an dem Tag als Michel unbedingt den letzten Rest der Suppe essen möchte und seinen Kopf in die Suppenschüssel steckt.

Die Veranstaltung richtet sich an Grundschulkinder und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder unter www.hagen-medien.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s