Betrunkener Mann ist in Schlägerei verwickelt und bedroht Polizisten

Am Mittwoch meldeten sich gegen 21.45 Uhr mehrere
Zeugen bei der Polizei und teilten mit, dass drei Männer auf der
Altenhagener Straße in Höhe eines Supermarktes in eine Schlägerei mit
anderen Personen verwickelt seien. Fahnder der Kripo begaben sich zum
Einsatzort und trafen im Bereich der Altenhagener Brücke auf die drei
Männer. Ein 26-Jähriger aus der Dreiergruppe nahm sofort eine
Angriffshaltung ein und ging laut schimpfend auf die Polizisten zu.
Er beleidigte die Beamten fortlaufend und streckte ihnen den
Mittelfinger entgegen. Der Aggressor beruhigte sich nicht und sollte
zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen werden.
Hierbei beschimpfte und bedrohte er die Zivilfahnder. Der stark
alkoholisierte 26-Jährige konnte letztendlich gebändigt und dem
Polizeigewahrsam zugeführt werden. Seine Begleiter verhielten sich
unauffällig und konnten ihren Heimweg nach Feststellung ihrer
Personalien fortsetzen. Die anderen Beteiligten der ursprünglichen
Schlägerei auf der Altenhagener Straße hatten sich zwischenzeitlich
in unbekannte Richtung entfernt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s