Rollerfahrer zu Fall gebracht

Ein Rollerfahrer hat sich am Dienstagmorgen bei
einem Unfall auf der B 54 eine Fraktur zugezogen und musste mit einem
Rettungswagen ins Krankenhaus. Gegen 10.00 Uhr befuhr ein 49 Jahre
alter VW-Fahrer auf der Herdecker Straße in Richtung Hagen. Hinter
dem Kreisverkehr befand er sich auf dem linken Fahrstreifen und da
sich der Verkehr staute, wechselte er auf die rechte Spur. Dabei kam
es zur seitlichen Berührung mit dem Roller eines 58-Jährigen, der kam
zu Fall und verletzte sich im Bereich der Schulter, er kam
vorsorglich in stationäre Behandlung. An den beiden Fahrzeugen
entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Während der
Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s