Sei SchlAu mach mit

SchLAu steht für Schwul Lesbisch Bi Trans* Aufklärung in NRW und ist die Vernetzung von lokalen Aufklärungsgruppen aus ganz Nordrhein-Westfalen. Die Gruppen besuchen ehrenamtlich Schulen, Jugendzentren und andere Bildungseinrichtungen in ihrer Stadt, um vor allem selbst Aufklärung und Information in die Hand zu nehmen. Auch Menschen aus Hagen machen mit, weil sie finden, dass es immer besser ist MIT statt über Menschen zu reden. Vielleicht hast Du ja auch Lust und Traute, mitzumachen. Als Aufklärer*in im SchLAu-Team Hagen. Und siehst Du, schon fallen wir mit der Tür direkt ins Haus. Vielleicht sollten wir uns einfach kurz vorstellen.

Queerdenker_in_web6_web-768x545

WER IST SCHLAU?

In Hagen sind das bisher Andreas, Alex, Anni und Reza,

die für die SchLAu-Arbeit ihre Freizeit zur Verfügung stellen und sich so zivilgesellschaftlich engagieren und den unterschiedlichsten sexuellen Identitäten und L(i)ebensweisen ein Gesicht und eine Stimme zu geben.

Andreas Rau, Koordinator SchLAu Hagen, dazu:

„Ganz schön SchLAu – oder? Im Zentrum unserer Arbeit in Hagen stehen Begegnungen mit:

  • Jugendlichen mit lesbischen, schwulen, bisexuellen und trans* Personen.
  • Von Homo zu Hetero, von Trans zu….. oder kurz  und knapp: von Mensch zu Mensch

Unsere Erfahrung zeigt, dass Vorurteile und Klischees gegenüber Homo- und Bisexualität sowie Transgeschlechtlichkeit durch die direkte Begegnung wirkungsvoll hinterfragt und abgebaut werden können.

Damit leisten wir einen grundlegenden Beitrag zu nachhaltiger Antidiskriminierung, effektiver Gewaltprävention und demokratischer Menschenrechtsbildung. Denn unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der alle Menschen ohne Angst verschieden sein können.Unsere Arbeit lebt von unserer Unterschiedlichkeit und unseren Gemeinsamkeiten und damit vielleicht auch eben von DIR und Deinen Erfahrungen. Du bist ein Junge und liebst Jungs? Du bist ein Mädchen und liebst Mädchen? Du liebst vielleicht beide Geschlechter? Du bist Dir gar nicht sicher, ob Du selber Mann oder Frau bist oder sein willst? Eigentlich ist Dir das auch egal, weil: Mensch bleibt Mensch? Du hast vielleicht ab und zu mal Tagesfreizeit und Lust, mitzumachen und mal etwas ganz anderes auszuprobieren, als im Internet immer und immer wieder die gleichen Diskussionen mit Menschen zu führen, die Dir er nicht antworten oder die sich eigentlich nur gegenseitig anpöbeln? Du bist eher ein Mensch des gesprochenen Wortes, des direkten Kontakts, als einer, der sich allein hinter Chatprofilen bei DBNA oder Gayromeo, facebook und co. versteckt.Wir finden, dann solltest Du einfach hier mitmachen.
Du traust Dich nicht, weil Du ja gar nicht weißt, wie das geht? Na das zeigen wir Dir. Wir bilden nämlich gründlich aus. Vor allem steckt hinter uns ja ein ganzes Netzwerk und alleine muss echt keiner in eine Schule.

Ich sag nur ganz schön SchLAu  halt. Wie kommen wir denn nun zusammen? Na, da wir ja SchLAu sind, geben wir Dir einfach mal unsere Kontakdaten: Alexander und Andreas erreichst Du unter 02331/338833 oder
a.stelzer@aidshilfe-hagen.de

andreas.rau@aidshilfe-hagen.de

Da meldest Du dich einfach mal und wir vereinbaren ein Treffen.

Du willst erst noch mehr Informationen zu SchLAu?

Dann schau einfach hier:

http://www.schlau.nrw/

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s