Schwerer Unfall auf der A40 – Eine Person verstorben

Am heutigen Tag kam es zu einem tragischen Unglücksfall auf der
Autobahn A 40 in Fahrtrichtung Essen.

Gegen 14:45 Uhr betrat nach ersten Ermittlungen ein 26-jähriger
Mann offenbar in suizidaler Weise die Fahrbahn in Höhe Autobahnkreuz
Dortmund-West. Dort wurde er von einem Lkw erfasst und schwer
verletzt.

Der 26-Jährige verstarb noch an der Unglücksstelle.

Die Fahrbahn in Richtung Essen war bis circa 17 Uhr gesperrt.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s