Märchenhafter Vorlesespaß auf der Springe

Der Wolf backt für die Großmutter Kuchen und das Rotkäppchen ist mies gelaunt – In der Vorlesestunde in der Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 10. August, um 16 Uhr geht es um eine Neuinterpretation der klassischen Geschichte von Rotkäppchen. Die Vorlesepatin liest aus „Rotkäppchen hat keine Lust“ von Sebastian Meschenmoser vor. Die Geschichte stellt das ursprüngliche Märchen der Gebrüder Grimm auf den Kopf und handelt von einem Wolf, der weder die Oma noch das Mädchen frisst und einem Rotkäppchen, das zu Großmutters schlimmsten Albtraum wird. Im Anschluss an die Veranstaltung können alle Kinder Rotkäppchen-Fingerpuppen basteln. Die 45-minütige Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder unter www.hagen-medien.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s