Drei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Leichtkrafträder

Ennepetal. Am 03.08.2017 um 17:45 Uhr befuhren ein
17-jähriger Gevelsberger mit 18-jährigem Sozius aus Ennepetal und
eine 17-jährige Hagenerin mit ihren Leichtkrafträdern, zwei Yamaha
YZF-R125 in schwarz und rot, die Loher Straße in Richtung Neustraße.
An der Einmündung zur Damaschkestraße reduzierte der Gevelsberger
seine Geschwindigkeit und bog nach rechts ab. Die Hagenerin, welche
mit ihrem Zweirad zu diesem Zeitpunkt leicht nach rechts versetzt
dahinter fuhr, stieß aus bislang ungeklärter Ursache frontal mit dem
Abbiegenden zusammen. Der Gevelsberger und sein Ennepetaler Sozius
wurden hierbei leicht und die Hagenerin schwer verletzt. Während der
Ennepetaler von einer Rettungswagen-Besatzung in ein Krankenhaus
gebracht wurde und der Gevelsberger sogar auf ärztliche Hilfe
verzichten konnte, wurde die Hagenerin von einem Rettungshubschrauber
in eine Unfallklinik geflogen. Lebensgefahr besteht jedoch nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s