Zwei Verletzte in Wehringhausen

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Samstag, 29.07.2017,
15.00 Uhr, in Wehringhausen. Ein 17-jähriger aus Gevelsberg befuhr
mit seinem Kleinkraftrad der Marke Honda die Wehringhauser Straße in
Fahrtrichtung Haspe. Zur gleichen Zeit befuhr ein 59-jähriger Hagener
mit seinem PKW Opel Meriva ebenfalls die Wehringhauser Straße. Er
befand sich mit seinem Fahrzeug vor dem Gevelsberger. Im Bereich, wo
die Wehringhauser Straße in die Berliner Straße übergeht
beabsichtigte der Hagener, nach links in eine Grundstückseinfahrt
abzubiegen. Auf Grund von Gegenverkehr musste er sein Fahrzeug
abbremsen, was der Jugendliche zu spät bemerkte und auf den Opel
auffuhr. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeugführer verletzt.
Mittels Rettungswagen wurden sie zwecks ambulanter Behandlung
Krankenhäusern zugeführt. Der Gesamtsachschaden liegt bei rund 1000
Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s