Leergutdiebstahl im Krankenhaus

Die Tatsache, dass im Krankenhaus für die Patienten
Mineralwasser zur Verfügung gestellt wird, machte sich am
Mittwochnachmittag ein bislang unbekannter Mann zu Nutze und
entwendete insgesamt vier Kästen. Eine Mitarbeiterin des
St.-Josef-Hospitals an der Dreieckstraße konnte den Dieb durch den
Notausgang flüchten sehen. Er trug insgesamt vier Getränkerahmen,
nach Angaben der Zeugin waren drei komplett leer und im vierten waren
lediglich leere Flaschen. Der Mann ist etwa 1,75 Meter groß, schlank,
hat dunkle kurze Haare, trug ein blaues T-Shirt und war kein Patient.
Hinweise bitte an die 986 2066.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s