KunstTour VHS – Skulptur Projekte Münster 2017

Ab September treffen sich Kunstbegeisterte wieder bei den KunstTouren der VHS, die an innovative Orte führen. Am 30. September führt die Tour nach Münster zur renommierten Ausstellung Skulptur Projekte mit internationaler Kunst im öffentlichen Raum.
Seit dem  Sommer 2017 findet zum fünften Mal die Ausstellung Skulptur Projekte Münster statt. Diese weltweit renommierte Großausstellung lädt seit 1977 in zehnjährigem Rhythmus Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, ihre Werke in Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum entstehen zu lassen.
Für 2017 entwickelten über 30 Künstlerinnen und Künstler nach Besuchen vor Ort und in engem Austausch mit dem künstlerischen Leiter Kasper König ihre Werke. Die Stadt nimmt die Kunst auf und verändert Schritt für Schritt ihr Erscheinungsbild. Die KunstTour folgt unter fachkundiger Führung der Spur der Skulpturen durch Münster. Die Plätze bei dieser Tour sind auf 16 Teilnehmer begrenzt. Begleitet wird die KunstTour von dem so kenntnisreichen wie unterhaltsamen Reiseführer Benno Schmolke.
Treffpunkt ist vor dem Haupteingang des Hagner Hauptbahnhofs um 12 Uhr. Die Tour endet gegen 18 Uhr wieder am Hauptbahnhof Hagen. Informationen und Anmeldung zum Kurs 2005 bei der VHS Hagen unter 02331/207-3622/3589  oder unter www.vhs-studienreise.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s