Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Herdecke. Am 14.07.2017 um 13:35 Uhr befuhr eine 73-
jähriger Lüdenscheiderin mit ihrem 78- jährigen Ehemann den
Radwanderweg von Herdecke in Richtung Dortmund Hohensyburg. In Höhe
des „Koepchenwerks“ verlor die Dame auf einem Anstieg das
Gleichgewicht und stürzte vom Rad. Dabei verletzte sie sich schwer am
Kopf und wurde ins Krankenhaus gebracht. Fremdeinwirkung wird
augeschlossen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s