Besuch aus dem Bundestag im Reisebüro an der Springe

Dass sie sich auch um die Sorgen und Nöte der Unternehmerinnen und Unternehmer in ihrem Wahlkreis kümmert hat die Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf (CDU) heute wieder in Hagen gezeigt. Am Nachmittag besuchte sie, u.a. mit ihrem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Anselm Tiggemann, Eva Grund, die Inhaberin des Reisebüro an der Springe auf der Frankfurter Straße in Hagen. Thema waren neue EU-Richtlinien die sowohl für die Reisebüros, als auch für deren Kunden zu Nachteilen führen können. Mehr dazu später in einer Reportage bei TV58.de . (Alle Fotos: © Hans Leicher.)

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s