Ladendieb benutzt ungewöhnliches Beuteversteck

Am Mittwoch, 12.07.2017, kam es zu einem Ladendiebstahl in der Weststraße. Der Detektiv (60) eines Sportgeschäftes beobachtete gegen 17.15 Uhr einen 32-jährigen Mann.
Dieser nahm verschiedene Kleidungsstücke, sowie ein paar Schuhe und
einen Sonnenbrille, mit in die Umkleidekabine. Als er wieder
herauskam und in Richtung Kasse ging, war von den Gegenständen nichts
mehr zu sehen. Der Detektiv rief die Polizei, als der 32-Jährige das
Geschäft verließ, ohne etwas zu bezahlen. In seiner Tasche fanden die
Beamten zwei Sportjacken. Die Schuhe hatte der Dieb direkt angezogen
und eine Sonnenbrille in der Kapuze seines Pullovers versteckt. Die
Polizisten erhoben eine Sicherheitsleistung und legten eine Anzeige
gegen den Mann vor.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s