Soziales Küchenstudio bedankt sich mit Tag der offenen Tür

Ein Jahr nach seiner Eröffnung feiert das Soziale Küchenstudio des Vereins Hagen ist BUNT einen Tag der offenen Tür am kommenden Samstag, 15. Juli, zwischen 11 und 13 Uhr. „Ohne die beeindruckende Hilfsbereitschaft so vieler Menschen,  beim Renovieren, beim Umzug,  aber auch in unserem alltäglichen Angebot, wäre das soziale Küchenstudio nur eine schöne Idee“, betont die Vorsitzende des Vereins, Nicole Schneidmüller-Gaiser, und lädt Unterstützer und Interessierte ein, sich die Einrichtung im ehemaligen Bürgeramt, Hüttenplatz 67 in Haspe  anzusehen. „Wir möchten ein bisschen feiern und vor allem Danke sagen.“ Oberbürgermeister Erik Schulz und Bezirksbürgermeister Dietmar Thieser, die wie viele andere die Einrichtung schätzen und fördern, haben Ihr Kommen angekündigt.

In der Einrichtung, die sich komplett aus Spenden finanziert und von einem ehrenamtlichen, multinationalen  Team betrieben wird, werden Familien, die sich neu einrichten, kostenlos mit Haushaltsutensilien versorgt. Seit der Gründung im Sommer 2016 wurden schon mehr als 360 Haushalte  versorgt. 25 Männer und Frauen, Deutsche und Neubürger, arbeiten zu den Öffnungszeiten an jedem Mittwoch und Donnerstag zwischen 12 und 16 Uhr sowie an jedem 3. Samstag im Monat zwischen 12 und 14 Uhr.

 

Weitere Infos per mail (info@hagen-ist-bunt.de) oder telefonisch unter 0152 / 27 15 95 85.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s