Lebensgefahr! Nach Garagen-Einsturz mit Hubschrauber in Klinik

Hagen. Bei einem Arbeitsunfall in der Straße Wacholderkamp
wurden am Freitagnachmittag, gegen 14.25 Uhr, zwei Arbeiter verletzt.
Bei Abrissarbeiten an einer Garage stürzte unter anderem ein Teil des
Daches ein. Dabei wurden ein 76-jähriger Mann aus Geseke leicht und
ein 65-jähriger Mann aus Warstein lebensgefährlich verletzt. Nach
erfolgter Erstversorung vor Ort wurde die Person mit einem
Rettungshubschrauber einer Klinik zugeführt. Wie es zu dem Unfall
kommen konnte ist nicht bekannt. Kriminalpolizei und das Amt für
Arbeitsschutz haben Ermittlungen aufgenommen.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s