E-Bike prallt in Autotür

Am Donnerstabend kam es in Altenhagen zum Aufprall
eines Fahrradfahrers in die sich öffnende Tür eines Autos. Ein 61
Jahre alter VW-Fahrer hatte am Fahrbahnrand der Sedanstraße
angehalten und vor dem Öffnen der Tür im Außenspiegel nach hinten
geschaut. Nach eigenen Angaben hatte er dabei die Entfernung falsch
eingeschätzt, denn im nächsten Augenblick prallte der Mann mit Wucht
in die Tür und der Radfahrer, ein 57 Jahre alter Mann mit einem
E-Bike, stürzte auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte ihn
vorsorglich ins Krankenhaus, an Auto und Rad entstanden Sachschäden
in Höhe von etwa 2500 Euro.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s