Brand in Grundschule

Iserlohn. Gestern, gegen 13 Uhr, entzündete sich aus
zunächst unerklärter Ursache in einem Raum der Grundschule „Im
Nordfeld“ ein Feuer. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass der
Brand mit hoher Wahrscheinlichkeit auf zwei 8-jährige Schüler
zurückzuführen ist, die im betroffenen Raum zündelten. Verlässliche
Aussagen zur Höhe des entstandenen Sachschadens sind noch nicht
möglich. Die Ermittlungen – auch zur Motivlage der Jungen – dauern an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s