Einbrecher „unter Dampf“

Hagen. Als die Inhaberin eines Ladenlokals in der Hochstraße am
Dienstagmorgen ihr Geschäft für E-Zigaretten betrat, stellte sie
fest, dass es in der zurückliegenden Nacht zu einem Einbruch gekommen
war. Nach ersten Ermittlungen der alarmierten Polizei haben
Unbekannte ein Fenster des zum Geschäft gehörenden Toilettenraums
aufgehebelt und sich so Zugang verschafft. Sie entwendeten die Kasse
mit etwa 200 Euro Wechselgeld sowie ein iPad. Die Tatzeit liegt
zwischen Montagabend, 18.00 Uhr und dem nachfolgenden Morgen, 08.30
Uhr. Während die hinzugezogene Kripo Spuren am Tatort sicherte,
legten die eingesetzten Polizisten eine Anzeige vor. Zeugen, die
verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Vorfall gemacht
haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s