A45: Kurzzeitige Vollsperrung am Samstag Nachmittag wegen Sprengung von alten Lennetal-Brücke-Pfeilern

 

Hagen. Am Samstag (8.7.) von 14.55 bis 15.05 Uhr wird die A45 zwischen der Anschlussstelle Schwerte-Ergste und dem Autobahnkreuz Hagen in beiden Richtungen voll gesperrt. Im Rahmen des Abbruchs der alten Lennetalbrücke werden dann zwei Pfeiler beidseits der Lenne gesprengt.

Die beiden Pfeiler können nicht wie die anderen Brückenteile mit dem Abbruchbagger abgebrochen werden, weil sonst die Pfeilerköpfe entweder in den Fluss stürzen würden oder der Abbruchbagger im Flussbett der Lenne stehen müsste. Es wird ein Sicherheitsbereich von 100 Metern Radius um die Sprengstelle eingerichtet, im dem der Aufenthalt verboten ist. Dieser Sperrbereich wird streng überwacht.

Hinweis für die Redaktionen: Im Einmündungsbereich der Hagener Straße „Gründelbusch“ in die Dolomitstraße ist ein separater Bereich für Pressevertreter vorgesehen.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s