Motorrollerfahrer bei Sturz leicht verletzt

 

Hagen. Am Montagnachmittag befuhr ein Motorrollerfahrer mit
Sozius die Heinitzstr. in Richtung der Hagener Innenstadt. Im
Kreuzungsbereich des Emilienplatzes verlor er aufgrund einer Ölspur
die Kontrolle über seinen Motorroller und kam zu Fall. Der
achtundvierzigjährige Rollerfahrer und seine achtjährige Beifahrerin
verletzten sich durch den Sturz leicht und mussten in einem RTW
behandelt werden. Der Emilienplatz war für die Dauer der
Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s