Jugendlicher Randalierer beschimpfte Polizisten in Hohenlimburg

In der Nacht zu Samstag sahen Polizeibeamte in der
Bahnstraße eine größere Gruppe Jugendlicher, aus deren Reihen zwei
Personen in Streit gerieten. Als die Auseinandersetzung handgreiflich
wurde, gingen die Polizisten dazwischen. Während ein Beteiligter das
Weite suchte, beschimpfte und beleidigte ein 16-Jähriger die Beamten,
wollte sich nicht ausweisen und schlug einer Beamtin gegen den Arm.
Da der deutlich alkoholisierte junge Mann immer aggressiver wurde,
legten ihm die Beamten schließlich Handfesseln an, um die Überprüfung
in der Wache durchführen zu können. Die Mutter des 16-Jährigen konnte
telefonisch informiert werden und sie sorgte dafür, dass der
Randalierer abgeholt wurde, auf ihn kommt eine Anzeige zu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s