Betrunkener Radfahrer verursacht Verkehrsunfall

 

Hagen. Ein aufmerksamer 38-jähriger Zeuge, der am frühen
Sonntagmorgen in Altenhagen auf der Alleestr. einen Mitfahrer
aussteigen ließ, beobachtete wie ein 25-jähriger Fahrradfahrer die
Straße hinunterfuhr und mit dem Aussenspiegel eins geparkten PKW
kollidierte. Dabei wurde dieser beschädigt. Der Fahrradfahrer
versuchte die abgefallene Plastikverkleidung wieder anzubringen. Da
der Zeuge den Halter des PKW kannte verständigte er diesen und die
Polizei.

Beim Fahrradfahrer wurde Alkohol in der Atemluft festgestellt.

Eine Blutprobe wurde angeordnet.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s