Drei Einsätze am Donnerstag

Ennepetal. Am Donnerstag den 29.06.2017 wurde die Feuerwehr Ennepetal zu drei
Einsätzen alarmiert.
Um 10:43 Uhr wurde eine Erstversorgung im Industriegebiet geleiste.
Der Einsatz endete für die vier Einsatzkräfte um 11:07 Uhr.
Weiter ging es um 13:35 Uhr mit einem ausgelösten Heimrauchmelder in
der Voerder Straße. Die Wohnung wurde erkundet und der Rauchmelder
wieder zurück gestellt.
Dieser Einsatz endete für die 17 Einsatzkräfte der Hauptwache und des
Löschzuges Milspe Altenvoerde um 14:27 Uhr.
Der bislang letzte Einsatz war eine Alarmierung der automatischen
Brandmeldeanlage Sporthalle-Berufskolleg.
Nachdem das Gebäude mit dem Hausmeister begangen wurde konnte der
Fehlalarm zurück geschaltet werden.
Der Einsatz endete für die 12 Einsatzkräfte der Hauptwache und des
Löschzuges Milspe Altenvoerde um 20:53 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s