Kelleraufbrüche in Altenhagen

Am Dienstagabend machte ein Anwohner eines
Mehrfamilienhauses in der Brinkstraße eine Nachbarin darauf
aufmerksam, dass ihr Kellerraum aufgebrochen wurde. Die Geschädigte
schaute sich den Schaden an, bemerkte noch weitere aufgehebelte
Schlösser und verständigte die Polizei. Insgesamt neun mit
Vorhängeschlössern gesicherte Verschläge waren betroffen. Unbekannte
Täter hatten die Gelegenheit genutzt, dass erst um 21.00 Uhr die
Haustür abgeschlossen wird und gelangten so in der Zeit zwischen
Montagabend und Dienstag, 19.20 Uhr in den Keller. Nähere Angaben
über entwendete Gegenstände liegen noch nicht vor. Zeuge, die
verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Aufbrüchen oder dem
Abtransport möglicher Beute gemacht haben, melden sich bitte unter
der 986 2066.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s