Maschinenbrand und Türöffnung

Ennepetal. Am Dienstag, den 27.06.2017 wurde die Feuerwehr
Ennepetal um 19:06 Uhr mit mehrerer Einheiten zu einer Firma in die
Mittelstraße gerufen. Dort war eine Presse in Brand geraten. Das
Feuer hatte sich bereits auf die Dachhaut ausgebreitet. Der Brand
wurde von mehreren Trupps unter schwerem Atemschutz gelöscht. Ein
Löschangriff wurde über die Drehleiter vorgenommen, ein weiterer im
Innenangriff über eine Hubarbeitsbühne des Betriebes. Dabei musste
auch das Dach geöffnet werden. Nach abschließender Kontrolle des
betroffenen Bereiches mit einer Wärmebildkamera konnte der Einsatz um
21:42 Uhr beendet werden.

Während des laufenden Einsatzes musste ein Löschfahrzeug der
Löschgruppe Voerde zu einer Türöffnung in die Schulstraße abrücken.
Die Tür musste gewaltsam geöffnet werden. Nach Übergabe der
Einsatzstelle an den Rettungsdienst wurde dieser Einsatz beendet.

Der Grundschutz wurde während der Einsatzmaßnahmen von der
Löschgruppe Rüggeberg sichergestellt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s