Radfahrer angefahren

Hagen. Am Mittwoch, 14.06.2017, kam es an der Herdecker
Straße zu einem Unfall. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr gegen 16.40
Uhr ein 28-jähriger VW-Fahrer in Richtung Herdecke. Auf Höhe einer
Tankstelle bog er nach rechts auf das Tankstellengelände ab. Dabei
übersah er einen Fahrradfahrer (58), der auf dem Gehweg in dieselbe
Richtung fuhr. Der VW touchierte das Fahrrad am Vorderrad, woraufhin
der 58-Jährige stürzte und sich dabei leicht verletzte.
Rettungskräfte brachten ihn in ein Herdecker Krankenhaus. Das
Verkehrskommissariat ermittelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s