Rettungshubschrauber landet

Gevelsberg. Am Donnerstag gegen 16:55 Ur, rückte die
Hauptwache mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Alten Geer aus.
Dort musste eine Hubschrauberlandung abgesichert werden. Da kein
Notarzt für einen internen Notfall abkömmlich war, wurde Christoph
Dortmund mit einem Notarzt angefordert. Dieser landete auf einem
Firmengelände an der alten Geer. Der Einsatz endete um 17:30 Uhr.
Wegen des Starkregens, rückte die Hauptwache wiederum mit dem
Hilfeleistungslöschfahrzeug um 18:00 Uhr zur Mittelstraße und zur
Hagener Straße aus. Dort waren in verschiedenen Bereichen die
Fahrbahnen unter Wasser. Hier wurden jeweils die Gullis geöffnet, die
Einsätze gereinigt. Das Regenwasser konnte anschließend ungehindert
abfließen. Einsatzende war gegen 18:50 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s