Diesel-Diebe schlagen in Vorhalle zu

Hagen. Am Donnerstag, 08.06.2017, meldete 51-jähiger
Duisburger der Polizei einen Einbruch in ein Firmenfahrzeug. Nach bisherigen Ermittlungen führte eine Firma in der Weststraße
Reinigungsarbeiten durch. Dazu setzte sie einen speziellen Anhänger
mit Pumpmaschinen ein. Am Dienstag mussten die Arbeiter die Tätigkeit
unterbrechen. Als sie am Donnerstag zur Baustelle zurückkehrten,
fanden sie den aufgebrochenen Anhänger vor. Das Vorhängeschloss
fehlte komplett. Aus dem großen Dieseltank, mit dem die Pumpen
versorgt werden, fehlten zirka 250 Liter Kraftstoff. Die Ermittlungen
der Kripo dauern an. Hinweise werden unter 02331 986 2066 entgegen
genommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s