„Karl May“ im Lesetreff 60plus

Haspe. Um das Leben und die Abenteuer des „Karl May“ geht es am Montag, 12. Juni, um 15.30 Uhr im Lesetreff 60plus in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1. Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenen Kuchen werfen die Mitarbeiter des Lesetreffs zusammen mit den interessierten Seniorinnen und Senioren einen Blick auf das Thema „Die Indianer des Karl May: zwischen Mythos und Wahrheit“. Die Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-4297 oder unter www.hagen-medien.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s