Einbrecher erbeuten Schmuck

Hagen. Bei einem Wohnungseinbruch in der Fahrenbecke erbeuteten Einbrecher Schmuck und Uhren. Die Geschädigte hatte am Sonntag ihre Wohnung in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses verlassen und bei ihrer Rückkehr am Dienstabend musste sie
feststellen, dass auf dem Bett mehrere geleerte Schmuckkästchen
lagen. Einbrecher waren am Balkon hochgeklettert und hatten ein auf
Kipp stehendes Fenster genutzt, um sich ohne weitere Gewaltanwendung
Zutritt zu verschaffen. Die alarmierten Polizisten nahmen die Anzeige
auf, Beamte der Kripo sicherten Spuren. Eine genaue Aufstellung der
Beute liegt noch nicht vor. Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall
bitte an die 986 2066.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s