Unfall – Motorradfahrer verletzt

Hagen. Am Sonntag, 05.06.2017, kam es zu einen Unfall, bei
dem sich ein Motorradfahrer verletzte. Gegen 14.20 Uhr fuhr ein Linienbus auf der Delsterner Straße von einer Haltestelle in Richtung Innenstadt an. Mehrere Autos hielten, um den Bus anfahren zu lassen.
Ein 46-Jähriger konnte sein Motorrad nicht mehr rechtzeitig bremsen.
Nach ersten Ermittlungen brach zunächst sein Vorderrad aus. Kurz
darauf kam er zu Fall. Anschließend rutschte er mehrere Meter weiter
und prallte in den stehenden Seat eines 57-Jährigen. Der
Motorradfahrer verletzte sich bei dem Unfall leicht und ließ sein
Fahrzeug abschleppen. Es entstand ein Sachschaden von zirka 4.000
Euro. Das Verkehrskommissariat ermittelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s