Zwei Senioren bei Unfall leichtverletzt

Hagen. Am Donnerstagnachmittag zogen sich zwei ältere Fußgänger bei einem Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw leichte Verletzungen zu. Gegen 16.40 Uhr bog eine 85 Jahre alte BMW-Fahrerin
von der Vorhaller Straße nach links in Nöhstraße ab, um ihre Fahrt in
Richtung Weststraße fortzusetzen. Dabei bemerkte sie zu spät ein
älteres Ehepaar, dass die Fahrbahn querte und es kam zu einer
leichten Berührung zwischen ihnen und dem Pkw. Dabei kamen die 80 und
85 Jahre alten Fußgänger zu Fall. Beide zogen sich leichtere
Verletzungen zu und ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten
Behandlung in ein Krankenhaus.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s