ERIMA wird Ausrüster von Phoenix Hagen – gemeinsam gewinnen!

Hagen. Pfullinger Teamsportexperte erweitert mit Basketball-Traditionsstandort sein Portfolio.
Nun ist die Katze aus dem Sack und eine der zurzeit meistgestellten Fragen rund um Phoenix Hagen beantwortet. Das schwäbische Traditionsunternehmen ERIMA wird neuer Exklusivausrüster von ProA-Bundesligist Phoenix Hagen und deren Nachwuchsbundesliga-Mannschaften JBBL/NBBL.

ERIMA zeichnet sich durch eine lange Tradition und Erfahrung im Teamsport aus, deren Stärke die eigene Produktion an deutschen Standorten ist. Zudem ist das Netzwerk im Vertrieb und Einzelhandel flächendeckend ausgebaut, so dass man stets den Wünschen seiner Vereinspartner effizient gerecht werden kann.

Besonders mit der Zeit gegangen ist man mit der Herstellungstechnik des „Sublimationsdrucks“ die es den Vereinen erlaubt, eigene Layouts vorzugeben und Trikotpartner gleich mit in den Stoff einzudrucken. So ist es Phoenix Hagen auch dieses Jahr wieder möglich, seinen Fans ein individuelles Trikotdesign zu präsentieren. Layout und Produktion befinden sich bereits in der finalen Phase. Pünktlich zum ersten Pflichtspiel in der Pre-Season laufen die Feuervögel um Dominik Spohr und Jonas Grof im neuen Look auf.

ERIMA und Phoenix Hagen haben sich zunächst auf einen Zweijahresvertrag verständigt.

Matthias Reckzeh, Gebietsleiter Vertrieb und Marketing Deutschland West: „Wir sind stolz neuer Partner von Phoenix Hagen ab der Saison 2017/2018 zu sein. Für uns war es wichtig Phoenix Hagen als Profi Basketballverein als Sponsoring Partner zu gewinnen und um die Sportarten Kompetenz bei ERIMA weiter auszubauen. ERIMA steht für alle Sportarten als zuverlässiger Partner, besonders wenn es um Ausrüstung für Teams geht. Phoenix Hagen hat sich Sportlich neu aufgestellt und wir möchten gemeinsam in die Zukunft gehen, ganz nach dem Motto „ GEMEINSAM GEWINNEN“.

Phoenix Geschäftsführer Patrick Seidel: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ERIMA und deren Erfahrungswerte im Teamsport. Die gemeinsamen Gespräche verliefen von Anfang an sehr partnerschaftlich und zielgerichtet, so dass wir auch in der Kürze der Zeit optimistisch sind, alles gemeinsam auf die Beine zu stellen und die Kooperation nachhaltig mit Leben füllen können. Im Dreieck mit dem Sportfachhändler Ballsportdirekt.dortmund wird das eine echte Win-Win-Situation für alle.“

Das Unternehmen ERIMA

ERIMA ist seit mehr als einem Jahrhundert auf dem Markt und damit die traditionsreiche und authentische deutsche Sportmarke. Die Firmenzentrale des im Jahre 1900 gegründeten Unternehmens befindet sich im schwäbischen Pfullingen bei Stuttgart. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, in Frankreich, in Belgien und den Niederlanden vertreten. Es arbeiten rund 230 Mitarbeiter in der ERIMA Zentrale in Pfullingen und den internationalen Niederlassungen. Diese sorgen gemeinsam für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Textilien und Hartwaren, die für nahezu alle Sportarten geeignet sind. Im Bereich Teamsport zählen u.a. der 1.FC Köln, Dynamo Dresden (Fußball), die Rhein Neckar Löwen (Handball), die Berlin Recycling Volleys (Volleyball), der Deutsche Tennis Bund und Testimonials wie Turnstar Fabian Hambüchen zum erlesenen Portfolio.

Mehr Infos unter www.erima.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s