Ökumenischer Pfingstmontag im Gemeindehaus der kath. St.-Josef-Gemeinde

Hagen. Ökumene vor Ort. Die Initiative der Stadtkirchengemeinde Hagen und der katholischen Nachbargemeinde St. Josef- lädt für Pfingstmontag, 5. Juni, zu ihrer
alljährlichen Gemeinschaftsfeier um 17.30 Uhr in der Gemeindehaus der Pfarrei St. Josef,
Schmale Straße 18, ein.

Der ökumenische Gottesdienst bildet den Abschlusseiner Reihe von sechs Vorträgen zu unterschiedlichen Themen.
Die Predigt an diesem Tag hält Pfarrer Frank Lehmann.
Im Anschluss lädt die Initiative alle Gäste zu einem Imbiss ein.
Getragen wird diese Arbeit – neben der ev. Stadtkirchen- und der
kath.St.- Josef-Gemeinde-von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK),
der jüdischen Kultusgemeinde und der St. Thomas-Gemeinde (SELK).
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s