Besuch aus Bruck an der Mur hat viel Herzlichkeit im Gepäck | INTERVIEW

Große Freude im Feuerwehr-Gerätehaus an der Gasstraße in Hohenlimburg. Zum 26. Mal treffen sich die Hohenlimburger Feuerwehrleute mit ihren Feuerwehrfreunden aus der Österreichischen Partnerstadt Bruck an der Mur. Die Gäste waren zuvor mit dem Flieger in Düsseldorf gelandet um das Himmelfahrtswochenende für einen Besuch an der Lenne zu nutzen. Seit Jahren hat sich zwischen den Frauen und Männern beider Feuerwehren eine intensive Freundschaft entwickelt, die weit über die obligatorischen Partnerstadtbesuche hinaus geht. Ein Abend voller Freundschaft und Herzlichkeit, wie man ihn viel zu selten erlebt. Ein intensives Wochenende mit vollem Programm, das allen Beteiligten sicherlich noch lange in Erinnerung bleibt. Im Interview erfahren wir viel über die Gäste aus der Steiermark, aber auch über die Gastgeber aus Hohenlimburg.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s