Papiertheater in der Stadtteilbücherei Haspe

Hagen. Am Dienstag, 30. Mai, sind alle Kinder ab drei Jahren um 16 Uhr ganz herzlich zum Papiertheater in die Hasper Bücherei  im Torhaus eingeladen. Dieses Mal geht es um „Die Bienenkönigin“, ein nicht ganz so bekanntes Märchen von den Gebrüdern Grimm, in dem Bienen eine große Rolle spielen: Gemeinsam machen sich drei Brüder auf den Weg, um ihr Glück zu finden. Die älteren Brüder aber nehmen den jüngsten nicht ernst. Immer wieder setzt sich dieser nämlich für Tiere ein, denen sie auf ihrer Wanderung begegnen. Als die drei in ein geheimnisvolles Schloss gelangen, müssen sie drei Prüfungen bestehen, um die Prinzessinnen, die seit vielen Jahren im Schloss liegen, zu erlösen. Nun sind es die Bienen, die dem jüngsten Bruder helfen, alle Aufgaben zu meistern.
Das Papiertheater – auch bekannt unter dem Namen „Kamishibai“ – erobert in den letzten Jahren zunehmend nicht nur Büchereien, sondern findet auch in Schulen, Kindergärten oder Kirchengemeinden immer mehr Freunde. Die Kinder schauen auf große Bildkarten, während der Erzähler die Geschichte lebendig werden lässt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen unter Telefon 02331/2074297.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s