Deutsch-türkische Vorlesestunde in der Stadtbücherei

Wie schön Teilen und Helfen ist, erzählt die Geschichte eines kleinen Schafes am Montag, 15. Mai, um 16.30 Uhr in der deutsch-türkischen Vorlesestunde in der Stadtbücherei auf der Springe. Im Rahmen des „SCHWARZWEISSBUNT“-Festivals liest die Vorlesepatin auf deutsch und türkisch aus „Die schöne Schelly“ vor. In der Geschichte geht das kleine Schaf Schelly auf Wanderschaft und trifft viele Tiere, die ihr schönes Fell bewundern. Obwohl die anderen Tiere frieren, kommt es für die eitle Schelly nicht in Frage, etwas von ihrem Fell abzugeben. Erst durch die weise Eule lernt das kleine Schaf, dass Teilen und Helfen viel schöner ist, als bewundert zu werden. Die 45-minütige Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder unter www.hagen-medien.de.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s