Kostenlose Führungen anlässlich des Mittelalterfestes

Hagen. Im Rahmen des Mittelalterfestes des Museums Wasserschloss Werdringen am Samstag, 13. Mai, und Sonntag, 14. Mai, bietet das Museum kostenlose Führungen an. Das Fest ermöglicht den Besuchern mit vielen Programmpunkten, mittelalterlicher Musik und einem großen Markt einen Einblick in das Leben im Mittelalter. Die Führungen am Samstag starten jeweils um 15 und 18 Uhr. Am Sonntag beginnt die erste Führung um 12 Uhr und die zweite um 15 Uhr. Zudem bietet das Museum den ganzen Tag allen Kindern die Möglichkeit, einen Ritterhelm oder ein Krönchen zu basteln. Der Kostenbeitrag für die Bastelbögen beträgt 2 Euro für den Ritterhelm und 1 Euro für die Krone. Der Höhepunkt des Mittelalterfestes ist das zweimal täglich stattfindende Ritterturnier (jeweils um 13.30 und 16.30 Uhr): Mit langen Lanzen reiten die edlen Recken gegeneinander und versuchen, ihre Lanzen am Schild des Gegners zu zerbrechen und so die Gunst ihrer Herzensdame zu gewinnen. Für weitere Unterhaltung sorgt der Meisterjongleur und Gaukler „Lupus“, das Puppentheater von Christopher vom Alaunenberg, die mittelalterliche Band „Dudelzwerge“ und die Spielleute „Satolstalamanderfanz“. Der große mittelalterliche Markt versorgt die Besucher mit Speis und Trank und lädt zu PRESSEINFORMATION 2 Büro des Oberbürgermeisters Pressestelle Rathausstraße 13 58095 Hagen Postfach 42 49 58042 Hagen Telefon: (02331) 207-0 Telefax: (02331) 207-2472 pressestelle@stadt-hagen.de Internet: http://www.hagen.de Kontakt Thomas Bleicher Telefon: (02331) 207-3414 thomas.bleicher@stadt-hagen.de Karsten-Thilo Raab Telefon: (02331) 207-3503 karsten-thilo.raab@stadt-hagen.de Michael Kaub Telefon: (02331) 207-3314 michael.kaub@stadt-hagen.de Clara Berwe Telefon: (02331) 207-3417 clara.berwe@stadt-hagen.de einem Bummel zwischen zahlreichen Händlern und Handwerkern ein. Der Eintritt zum Mittelalterfest kostet für Erwachsene 9 Euro und für das erste Kind 5 Euro. Für alle weiteren Kinder der Familie und Kinder unter sechs Jahren ist der Eintritt kostenlos. Eine Eintrittskarte schließt den Besuch des Museums mit ein. Wer im historischen Gewand erscheint, erhält einen Rabatt von 2 Euro. Weitere Informationen und das ausführliche Programm gibt es unter http://www.suendenfrei.de. Wichtige Verkehrsinformationen: Die Brockhauser Straße ist von Freitag- bis Montagmorgen gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Für Besucher wird ein kostenloser Busshuttle eingerichtet. Am Samstag pendelt ein Bus alle 20 Minuten zwischen dem Europaplatz und dem Festgelände. Sonntag verkehren zwei Busse vom Großparkplatz bei „Toys „R“ Us“, Weststraße, zum Mittelalterfest. Diese stellt die Michael Brücken GmbH zur Verfügung

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s