Tag der Pflege

Azubis der Ev. Pflegedienste mit Aktionen und Infos am 12. Mai in der Hagener Innenstadt Hagen. Den internationalen „Tag der Pflege“ nehmen Auszubildende der Ev. Pflegedienste Mark-Ruhr zum Anlass, um in der Hagener Innenstadt auf ihren Beruf und die Herausforderungen aufmerksam zu machen! So haben die insgesamt 15 Auszubildenden für Freitag, 12. Mai, von 10 bis 14 Uhr einen Infostand in der Hagener Innenstadt (Adolf-NassauPlatz bei C&A) geplant, um einerseits über das Berufsbild allgemein, die Ausbildung und die Perspektiven in der Pflegebranche zu informieren. Doch damit nicht genug: in kurzen Vorführungen um 10, 11.30 und 13 Uhr wird auf praktische und anschaulich Art und Weise die Entwicklung der Pflege beleuchtet. Was bedeutete Pflege im Jahr 1990? Was aktuell und welche Herausforderungen gibt es in der Zukunft, die viele heute noch gar nicht „auf dem Schirm“ haben? Auch werden die Pflege-Azubis die Ergebnisse ihrer Umfrage vorstellen. In den zurückliegenden Wochen haben sie sich ein Stimmungsbild in der Bevölkerung zu den Fragen „Was braucht ein Mensch für Eigenschaften, der den Beruf der Altenpflege ausübt?“ und „Ist die Altenpflege ein Beruf der Zukunft?“ eingeholt. Interessierte Bürger sind am DiakonieStand sehr herzlich willkommen!

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s