Röspel übergibt „Red Hand“-Rollen aus Hagen

Seit mehr als zehn Jahren findet im Februar der weltweite „Red Hand Day“ statt, an dem sich Kinder und Jugendliche im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern zu Kriegszwecken engagieren. Gemeinsam mit der Hagener Arbeitsgruppe des Kinderhilfswerks terre des hommes beteiligten sich auch die Schülerinnen und Schüler der Realschule Haspe sowie Teilnehmer des Stadtteilprojektes Altenhagen am „Red Hand Day“ und übergaben die langen Papierrollen an den SPD-Bundestagsabgeordneten René Röspel. Jetzt hat Röspel die „roten Hände“ in Berlin an die Kinderbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion Susann Rüthrich übergeben. Die Kinderkommission des Bundestages wird die gesammelten Handabdrücke an die Vereinten Nationen weiter leiten.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s