Motorradunfall in Delstern – Verletzter wird in Spezial-Klinik geflogen

Hagen. Am heutigen Samstag, kam es gegen 12 Uhr
zu einem Motorradunfall an der Einmündung Delsterner Straße / Im
Hamperbach. Eine Gruppe von fünf Motorradfahrern aus Dortmund bog
zunächst von der Delsterner Straße in die Straße Im Hamperbach ab.
Hierbei kollidierten ein 23 und 61 jähriger Mann. Der 23 jährige zog
sich hierbei so schwere Verletzungen zu, dass er nach notärztlicher
Versorgung vor Ort mit einem Rettungshubschrauber in eine
Spezialklinik geflogen werden musste. Nach derzeitigem Stand befindet
sich der junge Mann nicht in Lebensgefahr. Der 61 jährige Fahrer
wurde vorsorglich einem Hagener Krankenhaus zugeführt. Die
Ermittlungen des genauen Unfallhergangs dauern noch an. Es kam zu
kurzzeitigen Verkehrsstörungen im Volmetal. (tr)

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s