Yoga für Senioren

Kräftigen, konzentrieren und entspannen – gerade für ältere Menschen ist die sanfte Bewegungsform Yoga ein echter Geheimtipp.

Neben Übungen, die Kraft und Gleichgewicht trainieren, sorgen etwa Atemübungen für Tiefenentspannung. So steht die Harmonie von Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt der Jahrtausende alten Lehre.

Für alle Interessierten, die Yoga immer schon mal ausprobieren wollten und etwas für ihr Wohlbefinden tun möchten, findet ab Dienstag, 25. April 2017, der Kurs „Yoga für Senioren“ in der AWO Begegnungsstätte Boelerheide statt. Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich, zudem werden die Übungen individuell vereinfacht und sind leicht erlernbar. Unter der Leitung von Yogalehrerin Janine Metz haben interessierte Senioren so die Gelegenheit, über eine Dauer von zehn Wochen, Körper und Geist auf sanfte Weise zu stärken und auf Trab zu halten.

Der Kurs findet jeweils dienstags von 9.30 bis 10.30 Uhr in der AWO Begegnungsstätte Boelerheide, Overbergstraße 125, statt. Die Kosten für den Kurs betragen 50 Euro. Die Anmeldung erfolgt zum Start des Kurses vor Ort. Weitere Infos gibt es unter Telefon 02331/38113.

 

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s