Bushaltestelle brennt

Breckerfeld. (hb) Die Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld wurde in der
Nacht zu Montag zur L699, Höhe Kamp gerufen. Eine aus Holz gefertigte
Bushaltestelle stand in Flammen.
Der Brand wurde mit einem Schnellangriff abgelöscht und die
Einsatzstelle mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.
Die Löschgruppe Delle war in der Frankfurter Straße in
Bereitstellung.
Die Polizei war ebenfalls vor Ort und hat die Brandursachenermittlung
aufgenommen.
Der Einsatz für die ehrenamtlichen Helfer endete nach
Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft an der Feuer- und
Rettungswache gegen 04:30 Uhr.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s