Tragischer Unfall am Remberg

Hagen. In der Nacht zum Karfreitag kam es in der
Arndtstraße zu einem tragischen Unfall. Ein 19 jähriger Hagener
stürzte aus großer Höhe aus einem Fenster seiner Wohnung. Durch den
Sturz zog sich der junge Mann lebensgefährliche Verletzungen zu. Nach
einer ersten Versorgung durch Rettungskräfte vor Ort wurde der
Hagener einem Krankenhaus zugeführt. Nach dem derzeitigen
Ermittlungsstand muss von einem Unfall ausgegangen werden. (tr)

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s