Second-Hand-Shop des Kinderschutzbundes sucht Ehrenamtliche

Der Second-Hand-Shop des Kinderschutzbundes sucht aktuell engagierte Hagenerinnen und Hagener zur Unterstützung des ehrenamtlichen Teams.

Der Second-Hand-Shop wurde vor knapp 45 Jahren ins Leben gerufen. Seitdem verkaufen an mehreren Tagen die Woche ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gespendete Second-Hand-Kleidung, verschiedene Artikel rund ums Kind, Erwachsenenkleidung sowie auch Haushaltsartikel zu kleinen Preisen, um die pädagogische Arbeit des Kinderschutzbundes zu unterstützen und Familien finanziell zu entlasten.

„Wenn wir im Kleiderladen einer Familie mit geringem Einkommen einen schönen Kinderwagen oder Kinderkleidung geben konnten, so sind wir richtig glücklich, dass wir weiterhelfen konnten“, erklärt Ulrike Werner, seit der Eröffnung ehrenamtliche Leiterin des Second-Hand-Shops. „Viele Familien kommen schon seit Jahren immer wieder zu uns. Sie haben Vertrauen zu uns gefasst und erzählen auch von ihren Problemen. Hier können unsere Pädagoginnen dann weiterhelfen und es freut uns, dass wir diese Hilfe vermitteln konnten“.

Wer sich einige Stunden pro Woche für die gute Sache engagieren möchte und Freude am Umgang mit Menschen hat, ist herzlich willkommen. Für diesen Fall bietet der Kinderschutzbund die Möglichkeit eines Schnuppertages, um die Arbeit im Second-Hand-Shop kennenzulernen. Interessierte melden sich unter der Rufnummer 386089-0 an. Dort erhalten sie auch alle weiteren Informationen.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s