Haftbefehl gegen 26-jährigen irakischen Staatsangehörigen erlassen

Karlsruhe. Der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs
hat heute (13. April 2017) auf Antrag der Bundesanwaltschaft
Haftbefehl gegen den 26-jährigen irakischen Staatsangehörigen Abdul Beset A.
erlassen. Haftbefehl gegen 26-jährigen irakischen Staatsangehörigen erlassen weiterlesen

Werbeanzeigen

Jörg / Kramer (SPD): Städtebauförderung… Auch Hagen profitiert mit über 4,7 Millionen Euro

>>Die Hagener SPD-Landtagsabgeordneten Wolfgang Jörg und Hubertus Kramer  freuen sich sehr, dass die aktuelle Städtebauförderung des Landes Hagen mit einer Rekordsumme von 4.757.000 Euro für das Projekt Soziale Stadt Wehringhausen unterstützt. Jörg / Kramer (SPD): Städtebauförderung… Auch Hagen profitiert mit über 4,7 Millionen Euro weiterlesen

Vier Verletzte und hoher Schaden

Hagen. Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der
Eckeseyer Straße ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen,
vier Personen, davon zwei Kinder, kamen vorsorglich in umliegende
Krankenhäuser. Gegen 13.40 Uhr stoppte ein 32 Jahre alter Golf-Fahrer
in Höhe des Bauhauses auf der linken Fahrbahn in Richtung Innenstadt
an der auf Rotlicht umspringenden Ampel. Eine 44 Jahre alte
Renault-Fahrerin prallte mit hoher Wucht ins Heck des Golfs und beide
Fahrzeugführer verletzten sich leicht. Im nächsten Augenblick prallte
ein 34-jähriger Opel-Fahrer in gleicher Fahrtrichtung in den Renault
und seine beiden drei und acht Jahre alten Kinder verletzten sich
ebenfalls. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und
mussten abgeschleppt werden, die Schadenshöhe liegt bei etwa 20000
Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die
beiden Fahrspuren in Richtung Stadt. Der Verkehr wurde über eine der
beiden Gegenfahrbahnen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu
Beeinträchtigungen des einsetzenden Feierabendverkehrs am
bevorstehenden Osterwochenende.

Ehrenamtskarte: Heyers Schlemmerecke neuer Vergünstigungs-Partner

Für Inhaber der Ehrenamtskarte gibt es in Heyers Schlemmerecke an der Grundschötteler Straße 56 ab sofort zehn Prozent Rabatt auf alle Speisen (gilt nicht für Angebote). „Ich möchte den Menschen, die sich ehrenamtlich bei uns in Wetter engagieren, etwas zurückgeben“, so Inhaber Dierk Heyer. Der Imbiss in Grundschöttel ist neuer Vergünstigungspartner der Stadt Wetter (Ruhr) und damit eine von über 40 Einrichtungen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen für Inhaber der Ehrenamtskarte zeigen, wie sie das Ehrenamt vor Ort wertschätzen.

„Es ist schön, dass wir mit der Schlemmerecke Heyer einen weiteren Vergünstigungspartner für das Projekt gewinnen konnten und auf diese Weise das große Engagement unserer Ehrenamtler honoriert wird“, freut sich Marietta Elsche von der Koordinierungsstelle BürgerEngagement. Übrigens können die „Schlemmer“ bei Heyer auch Freifunk genießen.

Die aktuellen Partner der Ehrenamtskarte in Wetter finden sich im  „Partnerverzeichnis“, das auf der städtischen Homepage zum Download bereit steht. (Bereich Engagiert in Wetter / Bürgerservice / Ehrenamtskarte / Downloads).