Hengsteysee musikalisch

„Tag am See“ verbindet Hagener Musikkultur und Natur.

Einen sommerlichen Tag am Südufer des Hengsteysees genießen und dabei musikbegeisterten Hagenerinnen und Hagenern zuhören. Der „Tag am See“ am Samstag, 8. Juli, von 15 bis 18 Uhr soll die schönen Seiten der Hagener Landschaft mit jenen der Musikschaffenden vereinen. Entstanden ist die Idee für einen solchen Tag im Rahmen der Zukunftsschmiede Hagen. Ganz bewusst wollen sich die Mitglieder der Projektgruppe nicht auf einen oder mehrere Musikstile an diesem Tag beschränken. „Was in Hagen Musik macht, kann mitmachen“, sagt Projektpate Markus Funk. Etwa 30 bis 40 Flächen stehen unter anderem für Chöre, Sänger, Bands und Musiker zur Verfügung. Sie erhalten die Chance, ihr Können zum Besten zu geben und sich und ihre Musik einem breiten Publikum vorzustellen. In den kommenden Wochen erarbeitet die Projektgruppe den konkreten Ablauf des Tages. So sollen auch die Seeanrainer in den Tag einbezogen und ein Angebot für Kinder entwickelt werden.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s