Verkehrsunfall auf der A1

Gevelsberg. Am Samstag rückten die Löschzüge 2 und 3 sowie
die Bediensteten der Hauptwache zu einem Verkehrsunfall auf die A1
aus. Angenommen wurde, dass mehrere Personen in den verunfallten
Fahrzeugen eingeklemmt sein sollte. Dieses bestätigte sich jedoch
nicht. Insgesamt waren drei PKW in den Unfall verwickelt. Vier
Personen mußten rettungsdienstlich versorgt werden. Diese Personen
wurden mit vier Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr abgesichert. An den
Unfallfahrzeugen wurden noch die Batterien abgeklemmt. Insgesamt 23
Einsatzkräfte konnten um 13:00 Uhr wieder einrücken.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s